FANDOM


Pawel half zusammen mit Ulman Artjom am Ende des Levels Die Front vor zwei Faschisten zu retten.

ÜberblickBearbeiten

Pawel gehörte bereits recht lange zu den Rangern und war Teil von Millers Einheit. Pawel und Ulman waren wegen einem Auftrag unterwegs, als sie zufällig auf Artjom trafen. Nach Artjom's Befreiung fuhren er und Artjom mit einem Triebwagen der Faschisten durch die Tore der Station und wurden allerdings enttarnt. Zwar entkamen er und Artjom den Faschisten knapp, mussten dann aber auf einen nur ungenügend gepanzerten, motorisierten Triebwagen umsteigen. Unterwegs von Nosalis überrascht, schaffte es Pawel, den Triebwagen bis ins Depot zu bringen, wurde dann allerdings aus dem Gefährt gerissen und in der Folge getötet.

Metro 2033 NovelBearbeiten

Folgt

VermisstBearbeiten

Nachdem Pawel aus dem Triebwagen gezogen wurde, kann man die Explosion einer Granate sehen. Daraus kann man schließen, das sich Pawel vermutlich geopfert hat, um Artjom zu schützen. Allerdings findet man seine Leiche in einem Abflussrohr zusammen mit ein paar toten Nosalis. Artjom kann dessen Ausrüstung aufnehmen. 

AuftritteBearbeiten

QuellenBearbeiten

Dieser Artikel in der englischen Metro Wiki: Pavel (Ranger)

Charaktere aus der Metro Welt
Ranger Artjom - Danila - Hunter - Boris (Ranger) - Miller - Pawel (Ranger) - Wladimir - Ulman - Stepan - Krasnow
Sonstige Charaktere Bourbon - Khan - Eugene - Boris (Exhibition) - Andre - Maxim Komarow - Pjotr Andrejewitsch - Michail Porfirjewitsch - Anton - Oleg - Tus - Alex - Bettelnder Junge - Pawel (Exhibition) - Chef - Sergej Sergejewitsch - Nikki - Igor - Micha - Sascha - Sascha's Mutter - Der Führer - Michalytsch - Nikolaj - Lew - Peter - Kirill - Petro - Leonid - Homer - Sascha (Metro 2034) - Semjon - Serjoscha - Tretjak - Katja - Wodjanik - Iwan Merkulov - Pascha - Onkel Jewpat - Wadim Sasonow