Fandom

Metro 2033 Wiki

Park Pobedy-Station

323Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Pobedy.png

Die Park Pobedy-Station (im russischen Парк Победы, im deutschen Siegespark) ist eine Station der Linie 3 der Moskauer Metro und ist die Heimat des Stamm des Großen Wurms.

ÜberblickBearbeiten

Der großflächige, gleichnamige Park wurde zum Gedenken des 50. Jahrestags des Sieges der Sowjetunion über Deutschland im 2. Weltkrieg angelegt. Die Station wurde 2003 in Betrieb genommen.

Es ist nicht bekannt, ob der Tunnel gesprengt wurde oder durch den Krieg eingestürzt ist. Die einzige Verbindung zu dieser Station besteht aus einem Lüftungsschacht, den nur der Stamm kennt und von den Bewohnern der Kiewskaja nicht entdeckt wurde. Durch diesen Schacht können sie unbemerkt die Kiewskaja-Station betreten und die Kinder entführen. Die umliegenden Tunnel führen zu den geheimen Metro-2 Tunneln, welche die wichtigsten Gebäude verbinden sollen. Den Angehörigen des Stamms ist es nicht gestattet, diese Tunnels zu betreten, da dies der Große Wurm verbietet. Die gesamte Station liegt im Dunkeln, lediglich ein kleines Feuer brennt an der Station. Es gibt dort ebenfalls einen Kerker, in dem Gefangene eingesperrt werden.

Bemerkenswerte BewohnerBearbeiten

  • Anführer
  • Wartan
  • Natascha
  • Scharap
  • Grom
  • Wowan
  • Kulak
  • Dron

TriviaBearbeiten

  • Melnik und sieben weitere Männer befreien hier Artjom, Anton und Oleg aus der Gefangenschaft. Sie nehmen den Anführer und Dron als Geisel, nachdem Dron den Tunnel hinter ihnen mit einer Granate zum einsturz gebracht hat.
  • Park Pobedy ist die tiefst gelegene Metrostation im Moskauer Metronetz. Sie liegt 84 m unter Boden. Dies ist nicht weiter verwunderlich, da sie die jüngste Metrostation ist.

QuellenBearbeiten

Dieser Artikel in der englischen Metro Wiki: Park Pobedy http://de.wikipedia.org/wiki/Park_Pobedy_%28Metro_Moskau%29

Metro 2033 Novel, Dmitry Glukhovsky

Orte aus der Metro Welt
Metro-Stationen Alexejewskaja-Station - Kiewskaja-Station - Komsomolskaja-Station - Majakowskaja-Station - Loch-Station - Markt-Station (Prospekt Mira) - Nagornaja-Station - Nagatinskaja-Station - Trockene-Station - Tulskaja-Station - Turgenewskaja-Station - Verfluchte-Station - Waffenkammer-Station (Kusnezki Most-Station) - Park Pobedy-Station - Pawelezkaja-Station - Peschatniki-Station - Schwarze-Station - Sawjolowskaja-Station - Sewastopolskaja-Station - Poleschajewskaja-Station - Kitai-Gorod - WDNCh - Nachimowski Prospekt - Sucharewskaja-Station - Riga (Rischskaja-Station) - Timirjasewskaja-Station - Botanischer Garten (Botanitscheski Sad) - Lubjanka - Worobjowy Gory - Primorskaja-Station - Ploschtschad Wosstanija-Station - Wassileostrowskaja-Station - Admiralteiskaja-Station - Gostiny Dwor-Station
Sonstige Orte Arbat Konföderation - Außenposten - Belorusskaja Handelsposten - Bibliothek - Brücke - D6 - Depot - Front - Katakomben - Hanse - Kreml - Höhle - Moskau - Ostankino-Turm - Sparta - Tote Stadt - Viertes Reich - Polis - Rote Linie - Smaragdene Stadt (Universität) - Verlorene Tunnels - Vergessene Katakomben - Sankt Petersburg

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki