FANDOM


M2033 novel cover west.jpg

Metro 2033 ist ein Buch, welches von Dmitry Glukhovsky veröffentlicht wurde. Hierbei handelt es sich um einen dystopischen Sci-Fi-Roman, welcher 2005 erschienen ist. Veröffentlicht wurde dieses Buch im Heyne Verlag. Übersetzt wurde es von David Drevs.

ÜberblickBearbeiten

Es ist das Jahr 2033... Nach einem verheerenden Krieg liegen weite Teile der Welt in Schutt und Asche. Moskau ist eine Geisterstadt, bevölkert von Mutanten und Ungeheuern. Die wenigen verbliebenen Menschen haben sich in das weit verzweigte U-Bahn- Netz der Hauptstadt zurückgezogen und dort die skurrilsten Gesellschaftsformen entwickelt. Sie leben unter ständiger Bedrohung der monströsen Wesen, die versuchen, von oben in die Metro einzudringen ...
Dies ist die Geschichte des jungen Artjom, der sich auf eine abenteuerliche Reise durch das U-Bahn-Netz macht, auf der Suche nach einem geheimnisvollen Objekt, das die Menschheit vor der endgültigen Vernichtung bewahren soll.

TriviaBearbeiten

M2033 novel cover.jpg
  • Das Cover in der russischen Originalausgabe.
  • Bis 2009 wurden allein in Russland über 400.000 Exemplare verkauft. Das Buch wurde in über 20 verschiedene Sprachen übersetzt.
  • Derzeit führt D. Glukhovsky Gespräche mit einem amerikanischen Filmstudio, zwecks der Rechte an dem Buch für eine Verfilmung.
  • Das Spiel Metro 2033 basiert zu großen teilen auf dem Buch.
  • Es wurde vorab im Internet Kapitel für Kapitel veröffentlicht und die Leser konnten so an der Gestaltung des Buches mitwirken.

QuelleBearbeiten

http://www.metro2033.org/buch_metro2033.html

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki