FANDOM


Die Ranger sind eine Gruppe kampferprobter Elitesoldaten, die die Metro und die Oberfläche durchstreifen, um die Stationen vor Banditen, den Kommunisten und den Faschisten, sowie den Mutanten zu schützen. Sie haben eine enge Beziehung zur Polis. Sie haben als einzige einen ständigen Außenposten, welcher sich in einer alten Kirche befindet. Dieser Außenposten nennt sich Sparta. Im Buch werden sie nicht Ranger genannt und besitzen auch keinen Außenposten. Der Ursprung der Ranger ist unbekannt, doch könnten es einst Soldaten der russischen Armee oder Einheiten der Speznas (im russischen Спецназ) gewesen sein.

Fraktionen aus der Metro
Viertes Reich - Polis - Rote Linie - Stalker - Ranger - Hanse - Banditen - Die Kinder des Untergrunds - Stamm des Großen Wurms - Arbat Konföderation - Belorusskaja Handelsposten - Satanisten - Konföderation 1905 - Universität - Sewastopoler Reich - Revolutionäre - Sektierer
Ranger aus der Metro
Inhalt Artjom - Pawel - Danila - Boris - Stepan - Wladimir - Hunter - Ulman - Miller - Krasnow

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki