Fandom

Metro 2033 Wiki

Bücher

Kategorienseite

323Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Die Bücher Metro 2033 und Metro 2034 sind Romane, welche von Dmitry Glukhovsky geschrieben wurden. Diese zwei Romane sind besonders in Russland sehr populär und wurden weltweit millionen mal verkauft.


Alle Bücher, Cover und Beschreibungen sind jeweiliges Eigentum der oder des Autors, bzw. des jeweiligen Verlages und werden nur zur Erläuterung benutzt.

Metro 2033Bearbeiten

Siehe Artikel.

M2033 novel cover west.jpg


Metro 2033, (russisch: Метро 2033) vom russischen Journalist / Autor Dmitry Glukhovsky geschrieben, erzählt die Geschichte eines jungen Mannes, Artyom, der auf seinen Reisen durch die Metro die Gefahren seiner post-apokalyptischen Welt kennenlernt und von einerneue Bedrohung aus dem Norden erfährt. Das Buch beschreibt die Folgen eines Atomkrieges, der einzige Überlebende streben Existenz in den Labyrinthen der Moskauer U-Bahn etwa zwei Jahrzehnte nach dem nuklearen Holocaust. Formal ein Science-Fiction-Roman, Metro 2033 ist in der Tat eine Dystopie, in denen Russlands "heutigen" Gesellschaft sorgfältig analysiert und beschrieben.

Metro 2034Bearbeiten

Siehe Artikel.

Metro2034Novel.jpg

Metro 2034 ist die Fortsetzung des ursprünglichen Romanes Metro 2033. Das Buch erfreute sich an großer Beliebtheit, so wurden in nur 6 Monaten 300.000 Exemplare verkauft, sodass es in Russland der größte lokale Bestseller im Jahre 2009 war. Das Buch wurde ebenfalls online kostenlos  auf Metro 2034 Offizielle Website veröffentlicht, wo mehr als eine Million Besucher den Text gelesen haben. Glukhovsky hat sein Buch in ein Kunst-Projekt verwandelt und hat den berühmten russischen Musiker der elektronischen Musik Dolphin eingeladen, einen Soundtrack für den Roman zu schreiben, während der Künstler Anton Gretchko an Öl-gemalten Bildern für die Galerie arbeitete.

QuellenBearbeiten

Unterkategorien

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki