Fandom

Metro 2033 Wiki

Bastardpistole

323Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Bastardpistole
212px-Bastard hud.png
Charakteristiken

Reeller Name:

  • Bastardpistole

Art:

  • Karabiner

Feuermodi:

  • Dauerfeuer
  • Zielen

Munition:

Varianten:

  • Standard
  • Bastardpistole mit Schalldämpfer
Statistiken

Schaden:

  • Hoch

Genauigkeit:

  • Niedrig

Feuerrate:

  • Hoch
[Source]

Die Bastardpistole wurde wie alle Waffen in der Waffenkammer hergestellt. Wer sich kein vollautomatisches Sturmgewehr wie die Kalash oder die Kalash 2012 leisten kann, greift gerne zu dieser Waffe. Dies ist das erste Gewehr, welches Artjom auf seiner Reise erhält. Trotz der vielen Mängel kann man sie überall in der Metro finden.

MerkmaleBearbeiten

Der Name Bastardpistole leitet sich aus den zahlreichen Mängeln ab, die diese Waffe besitzt. Bei längeren Feuerstößen zeigt sie eine sehr geringe Präzision, welche sich mit kurzen Feuerstößen aber gut kompensieren lässt. Auch überhitzt sie sehr schnell. Hintereinander abgefeuert, reichen 2 - 2,5 Magazine aus, um sie zum Überhitzen zu bringen. Seitlich tritt dann Dampf aus, da die Waffe wassergekühlt ist.

Die Bastardpistole besitzt eine Schulterstütze aus Draht, dadurch ist sie jedoch nicht sehr stabil. Der Drehverschluss gibt der Waffe ihr charakteristisches Aussehen mit einem durchgehend runden Verschluss, der nahtlos in den Lauf übergeht. Etwa auf Höhe des Pistolengriffs befindet sich ein horizontal in den Lauf eingezogener Kugeleinzug, in den das Magazin (ein einfaches Stahlgerippe mit eingelegter Munition) eingesteckt wird. Um das Magazin feuerbereit in die Waffe einrasten zu lassen, reicht ein Schlag gegen die Oberseite des Einzugs. Die Visierung mit Kimme und Korn ist vorhanden, jedoch ist die Waffe nur im Nahkampf wirklich präzise.

AnwendungBearbeiten

Metro 2033 (Bastard assault rifle)02:11

Metro 2033 (Bastard assault rifle)

Taktik und VerwendungBearbeiten

Trotz der zahlreichen Mängel, kann die Waffe in der gesamten Metro gefunden werden. Denn richtig eingesetzt, ist sie äußerst tödlich. Es besitzt eine sehr schlechte Genauigkeit auf längeren Distanzen, überhitzt sehr schnell und das Nachladen dauert ziemlich lange. Dafür besitzt es eine hohe Feuerrate und ist auf kurzen Distanzen mit kurzen Feuerstößen sehr genau. Sie ist sehr effektiv gegen Heuler und Schleicher. Im späteren Spielverlauf reicht der angerichtete Schaden jedoch nicht mehr aus, so das man auf andere Waffen umsteigen muss.

Die Bastardpistole mit Schalldämpfer ist eine spürbare Verbesserung. Dadurch kann mit dieser Waffe genauer geschossen werden und der Schaden wird durch den Schalldämpfer kaum bemerkbar verringert. Desweiteren verringert sich dadurch der Rückstoss, was sich ebenfalls in der Genauigkeit auswirkt. Außerdem kann man dadurch Gegner leise töten, ohne andere Gegner in der Nähe zu alamieren.

Aber selbst wenn man Vorkriegsmunition läd, erhöht sich der Schaden nur gering. Daher ist davon abzuraten, zumal Dreckige Munition billig und reichlich vorhanden ist.

Varianten und FundorteBearbeiten

Die Bastardpistole kann in zwei Varianten bei Händlern gekauft werden.

830px-Bastard m2033.png Standard Bastardpistole:
  • Erhält man kostenlos in der Waffenkammer der Messe-Station.
  • Kann bei vielen toten Gegnern in der gesamten Metro gefunden werden.
830px-Bastard m2033 silencer.png Bastardpistole mit Schalldämpfer:
  • Der Schalldämpfer hat einen guten Effekt wenn man viel Wert auf schleichen legt. Außerdem senkt er den Rückstoß der Waffe. Diese Variante ist besser und auch zu empfehlen.
  • Kann bei einigen Waffenhändlern gekauft werden.
  • Im Level Tote Stadt 1 gibt es in der Eingangshalle ein kaputtes Häuschen, indem eine Waffe dieser Variante liegt.
  • Auf einem Tisch bei der rechten Gleise im Level Trockene-Station.

Verwandte ErfolgeBearbeiten

Weaponsmith.jpg
Waffenschmied
Nutzen Sie jede Waffe im Spiel mindestens einmal.

TriviaBearbeiten

  • Da das Magazin eine offene Bauart vorweißt, kann man problemlos jederzeit sehen, wie viel Munition sich noch darin befindet.
  • Diese Waffe verfeuert Gewehrpatronen, weshalb es eigentlich keine Maschinenpistole sondern ein Karabiner ist.
  • Die Bastardpistole hat einen ähnlichen Aufbau wie die englische Sten-Gun aus dem 2. Weltkrieg

QuellenBearbeiten

Dieser Artikel in der englischen Metro Wiki: Bastard

Waffen aus der Metro
Messer Artjoms Messer - Wurfmesser - Grabendolch
Revolver Revolver
Sturmgewehre Bastardpistole - Kalash 74 - Kalash 2012 - VSV-Gewehr
Schrotgewehre Ubojnik - Duplet - Schwere Automatikschrotflinte
Luftdruckwaffen Khel'sing - Tihar
Elektrowaffen Voltkanone
Explosive Waffen Granaten - Haftgranaten
Stationäre Waffen DShK 12,7mm Maschinengewehr - Flammenwerfer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki