FANDOM


Banditen
250px-Bandits mask.jpg
Anführer

Anführer:

  • Keine Anführer mit Namen bekannt
Diplomatie

Gesinnung:

  • Feindlich

Gegner:

[Source]
Banditen sind die typischen Kriminellen in der Metro. Sie sind meist eine unorganisierte Gruppe von Dieben und Mördern.

ÜberblickBearbeiten

Artjom begegnet den Banditen das erste mal während der Reise mit Bourbon. Auf dem Weg zur Markt-Station sehen sie zahlreiche Fallen, tote Karavanisten und verlassene Lager. Im Banditenlager stolpern die beiden über einen betrunkenen Banditen, welcher lautlos von Bourbon getötet wird. Anschließend kämpfen sich die beiden den Weg durch das Lager und töten dabei jeden Banditen.

Als Artjom und Bourbon in der Trockenen-Station ankommen, wird Bourbon von den Banditen gefangen genommen. Artjom erkämpft sich seinen Weg durch die Station, entweder frontal oder er schleicht durch die Station und wird dabei von Khan unterstützt. Als Artjom das Büro des Anführers erreicht, kommt es zu einem Schusswechsel und Bourbon, sowie auch der Anführer sterben dabei.

AllgemeinesBearbeiten

Banditen gibt es überall in der Metro. Ihre Fraktion steht in direktem Konflikt mit der Hanse. Ein Versuch, die wachsende Kriminalität einzudämmen, endete mit der Vertreibung vieler Banditen aus dem Einflussbereich der Hanse, schuf jedoch die bekannten "Hot Spots" der organisierten Kriminalität im Südosten und außerhalb des Hanserings. Es existieren "Erkennungsmerkmale", mit denen sich die Banditen von regulären Stationstruppen unterscheiden, wie beispielsweise eine Maskierung mit einer Hockeymaske; damit lässt sich jedoch zwangsläufig nicht immer eine Gruppenzugehörigkeit erkennen.

Es gibt unzählige Kleingruppen, die vor allem im Südosten der Metro vorzufinden sind. Die Beziehungen dieser Gruppen zueinander sind äußerst fragil und ändern sich häufig. Durch die ständigen Scharmützel ändern sich auch Anzahl und Ausrüstungsstandard der Gruppen, sodass man sich nie wirklich im Klaren über seinen Gegner sein kann, sollte man sich mit einer dieser Gruppen anfeinden.

TriviaBearbeiten

  • Die Hockeymasken, welche von einigen Banditen getragen werden, sind identisch mit der Hockeymaske von Jason Voorhees aus dem Horrorfilm Freitag der 13.
  • Da Bourbon von ihnen gefangen genommen wurde, war er wahrscheinlich in dubiosen Machenschaften mit den Banditen verwickelt. Auch könnte es sein, das er früher selbst ein Bandit war.
  • Basen organisierter Kriminalität befinden sich laut Buch an der Tretjakowskaja und Kitai-Gorod.

QuellenBearbeiten

Dieser Artikel in der englischen Metro Wiki: Bandits

Fraktionen aus der Metro
Viertes Reich - Polis - Rote Linie - Stalker - Ranger - Hanse - Banditen - Die Kinder des Untergrunds - Stamm des Großen Wurms - Arbat Konföderation - Belorusskaja Handelsposten - Satanisten - Konföderation 1905 - Universität - Sewastopoler Reich - Revolutionäre - Sektierer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki